Die FF Friedrichsgabe wurde im Jahr 2022 zu folgenden Einsätzen alarmiert:



205-186   185-166   165-146   145-126   125-106   105-86   85-66   65-46   45-26   25-6   5-1   


Einsatznummer: 25
am 17.02.22 um 03:15
Einsatzstichwort: THDRZF : Technische Hilfe Objekt droht zu fallen
Einsatzort: Schleswig-Holstein-Straße

Baum auf Radweg und Fahrbahn, mit Bügelsäge entfernt.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 24
am 10.02.22 um 17:35
Einsatzstichwort: THGAS HAUS Y : Technische Hilfe Gasaustritt im Gebäude Menschenleben in Gefahr
Einsatzort: Pellwormstraße

Vermuteter Gasaustritt im Keller. Bei Eintreffen waren keine Personen mehr im Gebäude, Messungen unauffällig.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt

Einsatznummer: 23
am 07.02.22 um 03:20
Einsatzstichwort: FEU : Feuer (Standard)
Einsatzort: Lawaetzstraße

Ein lautes Knallen aus einer Industriehalle ausgelöst durch eine beschädigte Druckluftleitung gab Anlass zur Alarmierung.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 22
am 07.02.22 um 00:25
Einsatzstichwort: FEU BMA : Feuer (Standard) Brandmeldeanlage
Einsatzort: Mühlenweg

Auslösen einer automatischen Brandmeldeanlage durch Störung in der Sprinkleranlage.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 21
am 06.02.22 um 21:40
Einsatzstichwort: FEU BMA : Feuer (Standard) Brandmeldeanlage
Einsatzort: Oadby-and-Wigston-Straße

Auslösen einer automatischen Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 20
am 02.02.22 um 09:48
Einsatzstichwort: TH XR0 : Technische Hilfe (Standard) Gefahrstoffe Großeinsatz Rettungsdienst Stufe 0
Einsatzort: Niendorfer Straße

Gefahrstoffaustritt aus einem Packstück. Unter Chemikalienschutzanzug wurde das Packstück geborgen und sicher in einem Überfass verpackt. Anschließend wurden die Einsatzkräfte einer Dekontamination unterzogen. 27 Personen wurden durch den Rettungsdienst gesichtet, fünf davon ins Krankenhaus eingeliefert.

Alarmierte Kräfte:
  • TH K X:Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt
  • + Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Gruppe Dekon, Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Große Schleife Wache 3, Glashütte
  • Nachalarmierung TH XR0:Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Große Schleife Wache 3, Glashütte

Einsatznummer: 19
am 31.01.22 um 08:52
Einsatzstichwort: THAUST K : Austreten von Betriebsstoffen (kleiner Standard)
Einsatzort: Harkshörner Weg

Im Rahmen einer Dienstfahrt wurde eine größere Ölspur festgestellt. Zunächst Alarmierung des Betriebsamtes der Stadt Norderstedt. Bei weiterer Erkundung, Einlauf von Öl in Regensiele festgestellt. Nachalarmierung der HWA für sichernde Maßnahmen.

Alarmierte Kräfte:
  • Einsatzleiter vom Dienst Wache 4, Friedrichsgabe
  • Nachalarmierung Hauptamtliche Wachabteilung Feuerwehr Norderstedt

Einsatznummer: 18
am 30.01.22 um 10:28
Einsatzstichwort: THDRZF : Technische Hilfe Objekt droht zu fallen
Einsatzort: Syltkuhlen

Gefahrenstelle durch zwei entwurzelte Bäume beseitigt.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 17
am 30.01.22 um 08:05
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Zwickmöhlen

Baustellenschild gesichert.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 16
am 30.01.22 um 06:34
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Am Hange

Entwurzelten Baum zersägt und von Straße geräumt.


Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 15
am 29.01.22 um 20:15
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Ulzburger Straße

Mehrere große Äste von Straße und Gehweg geräumt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 14
am 29.01.22 um 20:05
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Schleswig-Holstein-Straße

Vor Ort keine Schadenslage festgestellt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 13
am 29.01.22 um 19:25
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Kringelkrugweg

Baum abgeknickt und auf Wintergarten gestürzt. Weitere Bäume drohen zu fallen. Bäume mit Kettensäge abgetragen.


Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 12
am 29.01.22 um 18:45
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Ulzburger Straße

Baum auf Straße, zersägt und am Straßenrand abgelegt.


Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 11
am 29.01.22 um 17:18
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Meisenkamp

Keine Schadenslage festgestellt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 10
am 29.01.22 um 17:06
Einsatzstichwort: FEU BMA : Feuer (Standard) Brandmeldeanlage
Einsatzort: Lawaetzstraße

Auslösen einer automatischen Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 9
am 29.01.22 um 17:04
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Bahnhofstraße

Baum auf Straße und PKW, mit Kettensägen zerkleinert und beiseite geräumt.


Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 8
am 29.01.22 um 16:07
Einsatzstichwort: TH K : Technische Hilfe (kleiner Standard)
Einsatzort: Kringelkrugweg

Pavillon ca. 5x3 Meter fliegt unkontrolliert umher. Objekt gesichert und Gefahr für die Öffentlichkeit beseitigt.

Alarmierte Kräfte:
  • Alarmierung einzelner Kameraden der Wache 4, Friedrichsgabe über Telefon

Einsatznummer: 7
am 29.01.22 um 13:55
Einsatzstichwort: THDRZF : Technische Hilfe Objekt droht zu fallen
Einsatzort: Tannenallee

Schornsteinabdeckung drohte zu fallen, entfernt.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 6
am 27.01.22 um 09:56
Einsatzstichwort: FEU BMA : Feuer (Standard) Brandmeldeanlage
Einsatzort: Lawaetzstraße

Auslösung einer internen Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe


205-186   185-166   165-146   145-126   125-106   105-86   85-66   65-46   45-26   25-6   5-1