Die FF Friedrichsgabe wurde im Jahr 2016 zu folgenden Einsätzen alarmiert:



151-132   131-112   111-92   91-72   71-52   51-32   31-12   11-1   


Einsatznummer: 71
am 21.06.16 um 16:25
Einsatzstichwort: TH-NOTTV: Notfall, Tür verschlossen
Einsatzort: Ulzburger Straße

Medizinischer Notfall hinter verschlossener Wohnungstür. Über die Drehleiter konnte sich zerstörungsfrei ein Zugang durch ein Fenster verschafft werden.



Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 70
am 21.06.16 um 06:24
Einsatzstichwort: TH-PAUFZ: Person in Aufzug
Einsatzort: Röntgengang

Eine Person aus festsitzendem Aufzug befreit.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 69
am 17.06.16 um 21:32
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: In der Großen Heide

Rauchentwicklung aus Dachluke bei der Zubereitung von Essen gab Anlass zur Alarmierung.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 68
am 17.06.16 um 14:55
Einsatzstichwort: TH-AUSLK: Auslaufen klein
Einsatzort: Oststraße

Mehrere Diesellachen auf Betriebsgelände, durch Starkregen droht Wassergemisch ins Regensiel zu laufen. Siele abgedichtet, Diesel zum Teil abgestreut. Durch den Betrieb wurde eine Spezialfirma beauftragt, das Gelände zu reinigen und das Gemisch aufzunehmen.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 67
am 17.06.16 um 14:13
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Ulzburger Straße

Straße auf 200m unter Wasser, mit Pumpen gelenzt, Siele gereinigt.



Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 66
am 17.06.16 um 14:07
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Friedrichsgaber Weg

Keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 65
am 17.06.16 um 13:51
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Alter Kirchenweg

Keller 20cm unter Wasser, die Eigentümerin wollte jedoch keine Hilfe.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 64
am 17.06.16 um 13:43
Einsatzstichwort: TH-SONST: Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Friedrichsgaber Weg

PKW hat sich auf der Bankette festgefahren.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 63
am 17.06.16 um 13:38
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Friedrichsgaber Weg

Keller und Tiefgarage auf ca. 290m2 80cm unter Wasser.

Alarmierte Kräfte:
Einsatznummer: 62
am 17.06.16 um 13:16
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Stettiner Straße

Neubau eines Wohnhauses auf ca. 300m2 unter Wasser. Bodenablauf geöffnet, so dass das Wasser ablaufen konnte.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 61
am 17.06.16 um 12:52
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Wiesenstraße

Keller 35cm unter Wasser, mittels Tauchpumpe gelenzt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 60
am 17.06.16 um 12:29
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Wiesenstraße

Keller 2cm unter Wasser, Feuerwehr brauchte nicht tätig werden, da die Bewohner sich selbst zu helfen wussten.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 59
am 17.06.16 um 12:25
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Ulzburger Straße

Eingangsbereich und Keller unter Wasser. Mittels Tauchpumpe und Wasserschiebern gelenzt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 58
am 17.06.16 um 12:25
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Buckhörner Moor

Garagenzufahrt unter Wasser, Garage drohte vollzulaufen. Keine Maßnahmen erforderlich, da die Anwohner sich selbst zu helfen wussten.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 57
am 17.06.16 um 12:23
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Langenharmer Weg

Keller unter Wasser, Einsatz abgebrochen, da ein falscher Einsatzort genannt wurde.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 56
am 17.06.16 um 12:16
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Schillerstraße

Keller unter Wasser, auf der Anfahrt abgebrochen, da der Anwohner sich selbst zu helfen wusste.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 55
am 17.06.16 um 12:10
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Elfenhagen

Wasser im Gartenbereich drohte in Keller zu laufen. Kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich, da bereits selbständig ein Damm gebaut wurde.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 54
am 17.06.16 um 11:51
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Europaallee

Eingangsbereich eines Supermarkts aufgrund von Starkregen unter Wasser. Wasser mittels Wasserschiebern entfernt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 53
am 17.06.16 um 11:51
Einsatzstichwort: TH-LENZ: Lenzen
Einsatzort: Quickborner Straße

Keller unter Wasser, mit Tauchpumpe und Wassersauger gelenzt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Funk

Einsatznummer: 52
am 17.06.16 um 11:50
Einsatzstichwort: TH-SONST: Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Ulzburger Straße

Wegen einer Unwetterlage Alarmierung zur Bereitstellung am Feuerwehrhaus.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe


151-132   131-112   111-92   91-72   71-52   51-32   31-12   11-1