Die FF Friedrichsgabe wurde im Jahr 2009 zu folgenden Einsätzen alarmiert:



118-99   98-79   78-59   58-39   38-19   18-1   


Einsatznummer: 78
am 08.09.09 um 23:55
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Ulzburger Straße

Kellerbrand in einem gewerblich genutzen Gebäude mit Durchbrand der Kellertür ins Ergeschoss. Brandbekämpfung mit 2 C-Rohren von 5 Atemschutztrupps.



Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 77
am 06.09.09 um 20:30
Einsatzstichwort: FEU-K-SONST: Feuer klein Sonstige
Einsatzort: Moorbekstraße

Es brannte ein Fahrrad in einer Bahnunterführung.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 76
am 06.09.09 um 12:00
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage durch Schlag eines Handballs gegen einen Handdruckmelder.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 75
am 06.09.09 um 04:54
Einsatzstichwort: FEU-Y: Feuer Menschenleben in Gefahr
Einsatzort: Schulweg

Gemeldet wurde ein Wohnungsbrand. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein Abstellraum mit Farben und Lacken in einem Anbau brannte. Brandbekämpfung mit 3 C-Rohren. Ein Anwohner wurde bei eigenen Löschversuchen verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus befördert.



Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Große Schleife Wache 1, Harksheide
  • + Technische Einsatzleitung Norderstedt mit ELW 2
  • + Rettungsdienst

Einsatznummer: 74
am 01.09.09 um 22:06
Einsatzstichwort: TH-GAS-K: Gasgeruch
Einsatzort: Erlengang

Gemeldet wurden verdächtige Gerüche im Keller, vor Ort keine Gefahr feststellbar.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 73
am 27.08.09 um 13:38
Einsatzstichwort: TH-GSG-ERKU: Gefahrstoff-Erkundung
Einsatzort: Niendorfer Straße

Geringe Menge Kaliumhydroxidlösung (UN 1814) ausgelaufen. Bereitstellung von Material und Stoffinformationen für die Feuerwehr Garstedt.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 2, Garstedt
  • + Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 72
am 20.08.09 um 19:05
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Am Stammgleis

Alarm eines Rauchmelders in der Lüftungsanlage und Brandgeruch in einer Produktionshalle. Ein technischer Defekt in der Trafostation des Betriebes führte zu Rauchentwicklung. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 71
am 14.08.09 um 19:34
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Erlengang

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 70
am 14.08.09 um 13:58
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Erlengang

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 69
am 12.08.09 um 18:21
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Buchweizenkoppel

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 68
am 11.08.09 um 05:13
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 4, Friedrichsgabe über Telefon

Einsatznummer: 67
am 11.08.09 um 04:40
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 66
am 03.08.09 um 00:15
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 65
am 28.07.09 um 16:28
Einsatzstichwort: TH-GAS-K: Gasgeruch
Einsatzort: Oststraße

In einem Industriegebäude hat ein Gasmelder mehrfach ausgelöst. Vor Ort keine Feststellung.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 64
am 27.07.09 um 06:09
Einsatzstichwort: TH-PKL: Person eingeklemmt
Einsatzort: Kohtla-Järve-Straße

Frontalzusammenstoß zwischen PKW und Kleintransporter. Der Fahrer des Mini Cooper wurde in seinem PKW eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.



Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Wache 1, Harksheide Zuführung des RW 2

Einsatznummer: 63
am 26.07.09 um 17:38
Einsatzstichwort: TH-SONST: Sonstiger Einsatz
Einsatzort: Segeberger Chaussee

Alarmierung zur Lageerkundung im Gefahrgutbereich. Kurz vor Eintreffen durch die anwesenden Kräfte aus Glashütte abbestellt.

Alarmierte Kräfte:
  • Wache 3, Glashütte
  • + Alarmierung einzelner Kameraden der Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 62
am 25.07.09 um 16:26
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 61
am 23.07.09 um 17:08
Einsatzstichwort: TH-NOTTV: Notfall, Tür verschlossen
Einsatzort: Zwickmoor

Notfall hinter verschlossener Wohnungstür, Tür für den Rettungsdienst geöffnet.

Alarmierte Kräfte:
  • Kleine Schleife Wache 4, Friedrichsgabe

Einsatznummer: 60
am 22.07.09 um 14:32
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Moorbekstraße

Auslösen der Brandmeldeanlage durch technischen Defekt.

Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe
  • + Wache 1, Harksheide(aus anderem Einsatz entbunden)

Einsatznummer: 59
am 20.07.09 um 06:14
Einsatzstichwort: FEU: Feuer
Einsatzort: Am Stammgleis

In einer Lagerhalle brannte ein Gabelstapler. Brandbekämpfung unter Atemschutz, Belüftungsmaßnahmen und anschließend das Fahrzeug mit einem Löschfahrzeug aus der Halle gezogen.



Alarmierte Kräfte:
  • Große Schleife Wache 4, Friedrichsgabe


118-99   98-79   78-59   58-39   38-19   18-1